Tagesgeldkonto Comdirect Tagesgeld Plus, 25.000 Neukunden Zins-Aktion 3,5 Prozent # Update #

Schnappen - Bewertung
Tagesgeldkonto 3,5 Prozent Zinsen

UPDATE 20.11.2010: So… jetzt neigt sich das Kontingent langsam dem Ende entgegen: es sind nur noch rund 700 Konten abschließbar. Wenn Ihr also noch ein Tagesgeldkonto braucht (z.B. um das Weihnachtsgeschenk der Oma  gut anzulegen oder um das viele Weihnachtsgeld noch weiter zu vermehren) solltet Ihr jetzt nicht mehr allzu lange warten !

UPDATE 14.11.2010: Die Comdirect Bank hat frühzeitig die zur Verfügung stehenden Konten um 5.000 erhöht. Es stehen momentan noch über 7.600 Konten zur Verfügung.

UPDATE 10.11.2010: Weil das Angebot einfach ziemlich gut und zudem auch nur begrenzt  abschließbar ist, schiebe ich den Artikel noch mal nach oben. Es sind nur noch ca. 9.000 Tagesgeldkonten verfügbar.

UPDATE 04.11.2010: Die comdirect Bank AG bietet ab heute 12 Uhr insgesamt 25.000 Neukunden haben die Chance von einem Top-Angebot mit Spitzenzinssatz zu profitieren. Ihr bekommt garantierte 3,5 Prozent Zinsen für 6 Monate bis zu einem Betrag von 5.000 Euro. Ab dem 7. Monat gelten dann wieder die jeweils aktuellen Tagesgeld PLUS Zinssätze. Ein optionales Depot, welches die ersten 3 Jahre kostenlos ist, wird auch angeboten. Ab einer Einlage von 1000€ auf dem Tagesgeld PLUS-Konto gibt es bei Depoteröffnung zusätzlich Fondsanteile im Wert von 25€.

Fazit:

Das Tagesgeldkonto der Comdirect ist eigentlich uneingeschränkt für jeden zu empfehlen, der maximal 5.000 Euro anlegen möchte. Allerdings dienen solche Aktionen nur dem Kundenfang. Die hohen Zinsen sind nur für 6 Monate garantiert und das ganze ist dann noch auf maximal 5.000 Euro begrenzt. Der normale Zinssatz bis 5.000 Euro (nach dem 7. Monat des Neukundenangebotes) liegt momentan bei 1,75 Prozent.

Ihr solltet Euch einmal das Tagesgeldkonto der Bank of Scotland anschauen. Dort bekommt Ihr 30 Euro Startguthaben und einen Zinssatz von 2,2 Prozent ohne Beschränkung.

Stiftung Warentest Testsieger Tagesgeldkonto Comdirect BankUPDATE 05.07.2010: Die comdirect Bank AG hat heute die Zinsen des Tagesgeldkonto Comdirect Tagesgeld Plus angepasst. Jetzt gibt es zwischen 5.000,01 € und 50.000,00 € nur noch 1,00 Prozent Zinsen.

Artikel vom 10.03.2010: Die Comdirect hat die Zinsen für das Tagesgeldkonto Comdirect Tagesgeld Plus von 1,75 Prozent auf 2,10 Prozent angehoben. Das schöne an der Comdirect Bank ist, dass die neuen Zinssätze für Neukunden gleichermaßen wie für Bestandskunden gelten und natürlich auch für das Tagesgeldkonto im Bundle mit dem Girokonto. Aus eigener Erfahrung kann ich Euch sagen, dass es diese Praxis von der Comdirect Bank schon immer gab. Alle Änderungen der  Zinssätze gelten immer für Bestands- und Neukunden. Bei anderen Banken werden mit hohen Zinssätzen meist nur Neukunden gelockt.

Übersicht über die aktuellen Zinssätze:
image
Testsieger:

Die Comdirect Bank mit dem Tagesgeld Plus Konto wurde von der Stiftung Warentest in der Ausgabe 3/2009 im Vergleich mit 19 Tagesgeldkonten getestet. Das Tagesgeld Plus Konto war der Testsieger mit der Note 1,7 (gut).

Details:
  • Ihr überweist einen beliebigen Betrag auf das Tagesgeld PLUS-Konto – auf Wunsch auch regelmäßig per Lastschrifteinzug.
  • die Zinserträge erhaltet Ihr vierteljährlich gutgeschrieben.
  • Ihr könnt täglich auf das Geld zugreifen, indem Ihr den gewünschten Betrag vom Tagesgeld PLUS-Konto auf das Girokonto bei Eurer Hausbank überweist.
  • Sicherheit: Ihr legt ein Referenzkonto (Girokonto bei der Hausbank) fest, auf welches Ihr nur das Geld vom Tagesgeld PLUS-Konto überweisen könnt.
  • 2,10 % p.a. Tagesgeldzinsen für bis zu 5.000 Euro
  • keine Mindestanlage, hohe Zinsen bereits ab dem ersten Euro
  • kostenlose Eröffnung des Tagesgeldkontos
  • kostenlose Kontoführung und auch kostenlose Kontoauflösung
  • Kontoführung online, per Telefon oder per Post
  • tägliche Verfügbarkeit, damit bestmögliche Flexibilität
  • Einlagen sind durch die Entschädigungseinrichtung deutscher Banken und den Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken abgesichert.
  • Die Comdirect Bank ist eine Tochter der Commerzbank AG
Bestellablauf:
  • Eröffnungsantrag des Tagesgeld PLUS-Konto online ausfüllen
  • den Antrag ausdrucken und unterschreiben
  • zur Identitätsfeststellung (Legitimation) den Antrag zu einer Postfiliale bringen und Euch über das Postident verfahren legitimieren (Wichtig!! Denkt an Euren Personalausweis.)
  • der freundliche Postmitarbeiter wird die Unterlagen gemeinsam mit Eurem Antrag kostenlos an die Comdirect Bank senden
  • die Comdirect Bank wird Euch Eure persönlichen Unterlagen zusenden
Fazit:

Das Tagesgeldkonto der Comdirect ist uneingeschränkt für jeden zu empfehlen, der maximal 5.000 Euro anlegen möchte. Über 5.000 Euro fällt nämlich der Zinssatz von 2,1 Prozent auf 1,2 Prozent ab. Dann solltet Ihr Euch einmal das Tagesgeldkonto der 1822direkt anschauen.

6 Kommentare zu “Tagesgeldkonto Comdirect Tagesgeld Plus, 25.000 Neukunden Zins-Aktion 3,5 Prozent # Update #”

  1. Mat

    Grober Unfug – DKB mit 2,05%, monatlicher Zinsgutschrift und keinerlei Zicken oder Begrenzungen. Alles andere am Markt ist momentan nur Bauernfängerei.

  2. admin

    Hallo Mat,

    hmmm… wir tun uns mit solchen Kommentaren immer ein wenig schwer wenn nicht halbwegs erklärt wird wieso es sich dabei um “Bauernfängerei” handeln soll.

    Ich kann nichts zweifelhaftes an dem Comdirect Angebot erkennen. Die aktuellen Zinsen sind sogar 0,05% höher als bei der DKB.

    Sollten wir aber was übersehen haben sind wir für jeden Hinweis dankbar (es sei denn Du meinst die 5000,- € Beschränkung die wir oben aber ausführlich beschrieben haben).

    Gruß

    Dein schnappen4u Team

  3. Mat

    Das ist der durchsichtige Versuch, sich in schlechter gemachten Tagesgeldvergleichsseiten an die Spitze zu stellen und Leads zu generieren. Für mich zeugt schon das von unseriösem Vorgehen.

    Noch dazu sind es weniger als 0,05% Unterschied, da die DKB monatliche statt quartalsweise Zinsgutschriften bietet. Seit vielen Monaten und ohne Obergrenze – insbesondere auch ohne lächerlich geringe Obergrenze.

    Ein Schnäppchen? Das auf keinen Fall.

  4. admin

    Hallo Mat,

    wieso habe ich das Gefühl Du arbeitest für die DKB ? ;)

    Aber Spaß beiseite:

    Wir wollen uns weder an die Spitze von “schlechter gemachten Tagesgeldvergleichsseiten” stellen noch versuchen wir durch unsere Postings irgendwelche Leads zu generieren !

    Ich finde solche Aussagen wenig aussagekräftig und defamierend.
    Uns geht es lediglich darum aktuelle Angebote aufzuzeigen. Das bedeutet nicht, dass es nicht auch noch andere gute Produkte auf dem Markt gibt.

    Was ist an unserer News unseriös ?
    Wir haben lediglich darüber berichtet, dass es bei der Comdirect zur Zeit einen sehr vernünftigen Zinssatz von 2,1% gibt. Nicht mehr und nicht weniger.

    Kein Mensch zwingt Dich dort ein Tagesgeldkonto abzuschließen.
    Bis zu einem Betrag von 5.000,- € sind die beiden angesprochenen Konten als gleichwertig zu bezeichnen.

    Es fließen hier zudem unsere persönlich gemachten (positiven!) Erfahrungen mit der Comdirect ein (Anpassung des Zinssatzes auch für Bestandskunden… und das ist bei den meisten Banken leider noch eher die Ausnahme!).

    Wie Du siehst nehmen wir produktive (!) Kritik sehr ernst. Deshalb veröffentlichen wir hier auch kritische Kommentare zu unserer Seite und löschen Sie nicht einfach (so wie es viele andere Seiten tun).

    Sei aber bitte so fair und bleib neutral. Es gibt keinen Grund sich im Wortlaut/Inhalt zu vergreifen. Ein einfacher Hinweis mit dem Angebot der DKB hätte es auch getan denke ich !

    Danke !!!

    Gruß

    Dein schnappen4u Team

  5. Mat

    Ich bin sicher, bei erneuter Lektüre meines Beitrags fällt auch ohne Klarstellung auf, was tatsächlich gemeint war.

  6. admin

    Hallo Mat,

    nach erneuter Lektüre Deines Kommentares hab auch ich endlich begriffen was Du tatsächlich gemeint hast ! ;)

    Ich hatte das ganze fälschlicherweise auf unsere Seite bezogen. Beim erneuten lesen (und ich gebe zu ich musste 2 mal) ist mir dann aufgefallen das Du die Comdirect meintest.
    Wie heißt´s immer so schön: “Wer lesen kann ist klar im Vorteil”. ;)

    Sorry… ! Mehr fällt mir dazu nicht ein.

    Trotzdem ist das Angebot der Bank an sich nicht schlecht. Die Vor- und Nachteile sollten aber spätestens jetzt jedem klar sein ! ;)

    Ich hoffe wir haben weiterhin Dein Wohlwollen. Konstruktive Kritik ist immer gerne gesehen.

    Viele Grüße

    Dein schnappen4u Team

Werbung

Deine Meinung zum Schnäppchen?

  • (will not be published)

Bitte gebt Euren Namen und Eure E-Mailadresse an. Die angegebene E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Bleibt bei Euren Kommentaren beim Thema und vor allen Dingen freundlich. Beleidigungen und Troll-Postings in jeglicher Art und Weise, werden von uns kommentarlos gelöscht. Für Kritik und Anregungen geht es hier direkt zum Kontaktformular.
Schnappen4u hat Gravatar aktiviert. Um Euren eigenen Avatar zu bekommen, müsst Ihr Euch unter Gravatar registrieren.

*